DE  ·  FR

iCH Schweizer Identitäten

in Mitgliederorganisationen .

Download PDF

Das Projekt „iCH“ will mittels lokalen Ausstellungen eine positive Identifikation mit einer vielfältigen und entwicklungsfähigen Schweiz ermöglichen. Durch die Auseinandersetzung mit Schweizer Identitäten wird auf konstruktive Art Fremdenfeindlichkeit abgebaut.

ZUSAMMEN KÖNNEN WIR POSITIVE SCHWEIZER IDENTITÄTEN SCHAFFEN!

Möchten Sie mit einer Gruppe von Jugendlichen zum Thema Schweiz und Identität arbeiten?

Als lokale Partnerorganisation, die bei „iCH Jugend“ mitmacht, können Sie sich auf folgende Aktivitäten freuen:

  • Mit den Jugendlichen wird ein von NCBI geleiteter Einführungsworkshop durchgeführt. Durch abwechslungsreiche Übungen setzen sich die Jugendlichen mit der Frage „Was bedeutet es, Schweizer_in zu sein?“ auseinander.
  • Im Anschluss an den Workshop erarbeiten sie eine kleine Ausstellung. Die Ausstellung ist so gestaltet, dass auch die Besuchenden sich aktiv mit dem Thema Schweizer Identitäten befassen können. Bei den Vorbereitungen dafür steht NCBI Schweiz unterstützend zur Seite.

Das Projekt ist für die teilnehmenden Organisationen kostenlos durchführbar.

Der Projekttitel „iCH“ führt das Individuum („ich“) mit der Schweiz („CH“) zusammen.

 

Kontakt:

www.projekt-i.ch und lisa.bischofberger@ncbi.ch


blog comments powered by Disqus
FEINHEIT Grafik Zürich – CI/CD, Webdesign, Flash, Webshop, XHTML/CSS